Bluesbox – eat, drink, listen!

Gut neun Jahre ist es her, dass sich ein loser Zusammenschluss von Musikern dazu entschied, eine lockere Bluesformation ins Leben zu rufen. An der Westküste Nordfriesland – von welcher die Musiker schließlich auch stammen – wurden fortan alle verfügbaren Bühnen unsicher gemacht. Damals noch in stetig wechselnder Besetzung formierte sich nach und nach der Kern aus fünf Musikern, die sich den Namen „Bluesbox“ geben: Heinz Flichtbeil (Gitarre), Bernd Blumenstiel (Schlagzeug), Oliver Markmann (Gesang), Alexander O. (Bass) und Henrik Dohrn (Gitarre).

Nomen est Omen: das Repertoire der Band umfasst vor allem Blues, aber in jeder nur denkbaren Spielart. Sowohl jazzige Elemente sowie Soul-Blues-Einflüsse sind bei Bluesbox Programm. Und dass das durchaus nach dem Geschmack eines breiteren Publikums ist, haben Bluesbox in der Vergangenheit merhfach unter Beweis gestellt: Husum, Kiel, Schleswig, Lübeck, Eckernförde, Kappeln, Hamburg oder Rendsburg sind nur eine kleine Auswahl der Auftrittsorte, die die Band bisher bespielt haben.

Für Freunde des Blues, die die Band gerne einmal live erleben möchten, hat sich Bluesbox etwas ganz besonderes einfallen lassen: jeden Freitag veranstaltet die Band im Restaurant Markmann’s einen Bluesabend unter dem Motto „eat – drink – listen“. Neben altbekannten Titeln probt die Band auch an diesen Abenden öffentlich – alles in lockerer und entspannter Athmosphäre. Aber natürlich stehen schon bald wieder größere Konzerte an!

Nächste Termine:

Samstag, 12.11.2011, ab 19:00 Uhr:
9. Lions Blues Night im Autohaus Eskildsen Itzehoe
Support: Bluesbox

www.bluesbox-dieband.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>