Bob Geldof Tour 2011 – Konzerte im Überblick

::amazonl(„B003XU75PW“)::Bob Geldof kommt mal wieder auf Tour nach Deutschland. Und das ausnahmsweise nicht als Botschafter in politischen Dingen, der für eine bessere Welt kämpft. Der Mann, der einst Live Aid und Live 8 mitorganisierte, ist zu seiner eigentlichen großen Liebe zurückgekehrt: Musik.

Dabei war Bob Geldof nie einer, der große Hits vorweisen konnte, sieht man mal von seinem Frühwerk „I Don’t Like Mondays“ (mit den Boomtown Rats) ab. Seine Soloalben verkauften sich eher schleppend. Ob das auch dem selbstironisch betitelten neuen Werk How To Compose Popular Songs That Will Sell so ergehen wird? Kernbotschaft dieses Werkes ist: Liebe ist die Grundlage von allem. Da kann man zumindest nur zustimmen. Und vielleicht mal eines der Bob Geldof Konzerte 2011 in Deutschland besuchen.

Im Oktober führt die Bob Geldof Tour 2011 durch fünf deutsche Städte: Berlin, Hamburg, Köln, Hannover und München werden beglückt. Tickets findet man im Vorverkauf ab ca. 35 Euro, je nach Sitzplatz kann es aber teurer werden.

Konzerte: Bob Geldof Tour 2011

07. Oktober 2011 Berlin – Großer Sendesaal des rbb -> TICKETS
09. Oktober 2011 Köln – Theater am Tanzbrunnen -> TICKETS
11. Oktober 2011 Hamburg – Fliegende Bauten -> TICKETS
12. Oktober 2011 Hannover – Theater Am Aegi -> TICKETS
13. Oktober 2011 München – Prinzregententheater -> TICKETS

Ein Gedanke zu „Bob Geldof Tour 2011 – Konzerte im Überblick“

  1. also menschlich find ich bob geldof ja manchmal son bisschen nrevig mit dem ganzen gutmenschentum. aber die musik war eigentlich schon immer klasse. keine ahnung, warum er solo nicht mehr viel erfolg hatte. ich erinnere mich immer gern auch an alte alben von ihm!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>