Chris de Burgh Konzerte & Tour 2011

Chris de Burgh gibt sein Tour-Comeback in Deutschland – allerdings erst im Jahr 2011. Angekündigt sind die Konzerte – bislang zehn an der Zahl – aber bereits jetzt. Im März und April 2011 ist es soweit, dann geht der symptahische Ire, der mittlerweile auch schon das 60. Lebensjahr hinter sich hat, wieder auch die Bühnen, nämlich zur „Moonfleet Tour 2011″. Anlass ist das neue Studioalbum (voraussichtlich Moonfleet benannt), das im Jahre 2010 in die Läden kommen soll. Genaueres weiß man jedoch noch nicht. Vorher gibt es Ende 2009 immerhin noch den Release der Footsteps – Special Edition zu verkünden, mit drei neuen Songs, u.a. dem Weihnachtslied „The Bells Of Christmas“. Hier die schon bekannten Konzerttermine von Chris de Burgh (Tickets sind bereits erhältlich):

Chris de Burgh Tour 2011 – Deutschland-Konzerte

25. März 2011 Saarbrücken – Saarlandhalle -> TICKETS
26. März 2011 Köln – LANXESS Arena -> TICKETS
28. März 2011 Berlin – Max-Schmeling-Halle -> TICKETS
30. März 2011 Frankfurt – Festhalle -> TICKETS
01. April 2011 Mannheim – SAP Arena -> TICKETS
02. April 2011 Stuttgart – Hanns-Martin-Schleyer-Halle -> TICKETS
06. April 2011 München – Olympiahalle -> TICKETS
07. April 2011 Leipzig – Arena -> TICKETS
09. April 2011 Hamburg – Color Line Arena -> TICKETS
10. April 2011 Bremen – Messehalle -> TICKETS
12. April 2011 Dortmund – Westfalenhalle -> TICKETS

::amazon(„B002R59MYG“):: ::amazon(„B001UDOGTC“)::

2 Gedanken zu „Chris de Burgh Konzerte & Tour 2011“

  1. jetzt schon tickets für chris de burgh konzerte 2011 kaufen? find ich ja etwas übertrieben, soweit im voraus. aber gut. vielleicht brauch einer ein geburtstagsgeschenk oder so 😉

  2. Ja wenn du mal siehst es ist ja schon alle ausverkauft in den vordesten reihen und das für jedes Konzert für 2011… ich bin sogar schon auf der suche nach karten für eine spätere Tour 2012 /13 zum beispiel… bei ihm muss man schnell sein wenn man vorne dabei sein will

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>