„Crystal Crow“ – neue Live-Termine!

Bei „Crystal Crow“ vereinen sich Elemente des progressiven mit denen des traditionellen Metal. Die mittlerweile vierköpfige Band aus Karlsruhe hat sich 2003 gegründet und seitdem ihren ganz speziellen Sound vervollkommnet. Zwei Alben hat „Crystal Crow“ seitdem veröffentlicht und war Teil verschiedener Sampler.

Aber vor allem live hat die Band bisher von sich reden machen können. „Crystal Crow“ sind Gewinner des Summerbreak-Newcomerfestivals in Freudenstadt , belegten den 2. Platz bei der Nagoldtal – Bandbattle in Wildberg, konnten sich ebenfalls den 2. Platz beim Ringrocker.com-Online-Voting und somit Teilnahme am Halbfinale des Ringrocker-Contest sichern, kamen in die Endrunde beim Sonic Seducer ‚Battle of the Bands 2007′ und belegten dort schließlich immerhin den 10. Platz (bei 50 teilnehmenden Bands).
„Crystal Crow“ traten immer mal wieder als Supporter für wirklich namhafte Bands auf – wie zum Beispiel: J.B.O. , Megaherz, Nocte Obducta, Lacrimas Profundere, Eisheilig, Crematory, Atrocity, Xandria, Blitzkrieg, Leaves Eyes, Graveworm und Apokalyptische Reiter.
Mitglieder der Band sind Dirk „Whych“ Binder (vocals), Andreas Weßlowski (guitar), Sebastian Müßigmann (bass) und Ralf Braun (drums). Es ist vor allem der Gesang von Frontmann Dirk Binder, der den Sound der Band – natürlich großartig durch die drei anderen Musiker von „Crystal Crow“ unterstützt – abrundet. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Anhängerschaft der Band stetig wächst. Für 2011 stehen bereits jetzt schon zwei Termine fest!

Konzerte-Termine:

16.04.11, Rock im Zelt, Saara (Thüringen), mit Umbra et Imago, Crematory und Unherz
19.11.11, Animalhouse, Donaueschhingen (BW), mit Basilisk

myspace

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>