Faithless Konzerte & Tour 2010

Faithless – dieser Bandname steht quasi gleichbedeutend für weltweite Hits wie „Insomnia“ oder „God Is A DJ“. Dass Maxi Jazz, Sister Bliss und Rollo über die bekannten Charts-Erfolge hinaus eine der innovativsten Bands aus dem Dance-Bereich sind, wird dabei allzu leicht übersehen bzw. überhört. Dass dies auch an der relativ gemütlichen Arbeitsweise und nicht allzu häufigen Releases liegt, darf man vermuten. So ist das letzte Album To All New Arrivals (2006) dann auch ein wenig untergegangen.

Umso gespannter darf man sein, was das Jahr 2010 für Faithless bringt. Man darf wohl in jedem Fall mit einem neuen Studioalbum rechnen. Wann genau dies erscheint, ist allerdings noch unklar. Einige Faithless-Konzerte sind nun auch angekündigt worden. Die kurze Tour durch Clubs steigt Ende April, Anfang Mai, und im Sommer gibt es dann noch einige Festival-Auftritte von Faithless. Hier alle Konzerttermine:

Faithless Konzerte 2010 – Deutschland-Tour

29. April 2010 München – Tonhalle -> TICKETS
01. Mai 2010 Köln – E-Werk -> TICKETS
02. Mai 2010 Berlin – Huxley’s -> TICKETS
18.-20. Juni 2010 Neuhausen ob Eck – Southside Festival -> TICKETS
18.-20. Juni 2010 Scheeßel – Hurricane Festival -> TICKETS
06. August 2010 Saalburg – SonneMondSterne Festival -> TICKETS

Ab 25. Februar 2010 sind Faithless-Tickets fürs Frühjahr im Handel.

3 Gedanken zu „Faithless Konzerte & Tour 2010“

  1. ich geh wirklich nicht oft auf konzerte, weil ich halt eher der discogänger bin. aber bei der faithless tour 2010 mach ich ne ausnahme. die band verbindet einfach clubatmo mit live-eindruck. total geil.

  2. ich find ja, die Tickets für die Faithless Konzerte 2010 erstaunlich günstig. Runde 40 Euro – da häte ich schlimmeres befürchtet. Na umso besser. Das wird traumhaft!

  3. ich stimme meinen vorrednern voll und ganz zu: die faithless tour 2010 darf man nicht versäumen. mindestens genauso freue ich mich aber auch aufs zugehörige album. bin gespannt, wie experimentierfreudig sie sind oder ob es auf bekannten wegen weitergeht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>