Feist Konzerte 2012: Tour-Daten

Gerade erst hat die Kanadierin Leslie Feist am 30.09.2011 ihr neues Album „Metals“ auf den Markt gebracht, da steht auch schon für das Jahr 2012 eine große Europa-Tour an. Die bereits mit Größen der Indie-Pop- und Alternative-Szene aufgetretene Sängerin und Gitarristin trat in der Vergangenheit auch unter dem Namen Bitch Lap Lap auf, ihre 2012er Tour allerdings gestaltet sie allein und unter dem Namen Feist. Das neue Album enthält sehr abwechslungsreiche Tracks, zum einen gestaltet die Künstlerin sehr safte Klänge um gleich dem nächsten Song eine ungeheure Dynamik zu verleihen. Ein ähnlich emotionales Spektakel wird daher auch von ihren Bühnenauftritten erwartet.

Tour: Feist Konzerte 2012

Die im Monat März 2012 stattfindende Feist Tour ist zeitlich eng gesteckt und lassen der Künstlerin schon gewohntermaßen keine Atempause. Die kanadische Künstlerin startet am 08.03.2012 in Kopenhagen. Hier wird sie ihr Publikum im Falkoner Theater mit den Songs ihres neuen Albums und alten Tracks begeistern. Schon am 10.03. wird sie dann auch schon in Österreich im Wiener Gasometer erwartet. Bereits am 11.03.2012 folgt dann auch schon der nächste Auftritt im Volkshaus in Zürich (schweiz) bevor es direkt am nächsten Tage zu ihren drei Auftritten in Deutschland weiter geht.

-> TICKETS

Die Feist Deutschland-Tour 2012 startet am 12.03. in der Münchener Tonhalle. Hier wird die Künstlerin ihre Songs in der besonderen Atmosphäre der 1000 m² großen Tonhalle zum Besten geben. Einlass und Vorband sind ab 19.30 Uhr vorgesehen, der Eintritt kostet 35 Euro.
Direkt am 13.03.2012 steht dann der Auftritt im berühmten Kölner E-Werk an. Das Kölner E-Werk bietet 1600 m² Platz und stellt durch seine altmodische Atmosphäre einen perfekten Veranstaltungsort für eine Künstlerin wie Feist dar.
Am 15.03.2012 ist schließlich das letzte Konzert der Ausnahmekünstlerin vorgesehen, welches in der Jahrhunderthalle in Frankfurt stattfinden wird. Der Kuppelsaal der Jahrhunderthalle, welcher komplett mit einer Glaskuppel ausgestattet ist, bietet den Konzertbesuchern auf jeden Fall schon eine besondere Armosphäre. Die Halle ist darüber hinaus mit 2000 Sitzplätzen ausgestattet. Für das Konzert von Feist kostet eine Karte für einen Stehplatz 39,80 Euro, für einen Sitzplatz 43,25 Euro.
Für alle Feist Konzerte 2012 in Deutschland sind die Karten ganz einfach über die Veranstalter im Internet zu bestellen.

-> TICKETS

Fazit: Die Deutschland Tour der Künstlerin Feist ist definitiv eines der Ereignisse des Jahres 2012, welches man nicht verpassen sollte. Die Kanadierin versteht es ihr Publikum mit abwechselnd sanften Klängen und hochdynamischen Songs in ihren Bann zu ziehen und sichert somit ein hochemotionales Erlebnis. Feist selber gibt an, dass sie versucht mit ihren Songs eine „Brücke zwischen der Vergangenheit und der Zukunft zu schlagen“. Wer gerne eines der Feist Konzerte besuchen möchte, der kann die Karten über die Münchener Tonhalle, das Kölner E-Werk sowie die Jahrhunderthalle in Frankfurt bestellen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>