Lena-Meyer Landrut: Oslo-Song „Satellite“ – deutscher Grand Prix-Beitrag 2010

Foto: USFO/ Universal
Foto: USFO/ Universal

Lena-Meyer Landrut, „Unser Star für Oslo“, ist gleichzeitig der absolute Shootingstar im Musikgeschäft im noch jungen Jahr 2010. Kaum war klar, dass Lena zum Grand Prix Eurovision de la Chanson bzw. Eurovision Song Contest 2010 nach Norwegen fahren darf, stieg ihr Gewinner-Song „Satellite“ in die Download-Charts ein. Ach was, er schlug ein – wie eine Bombe. 120.000 Mal soll er nach knapp einer Woche schon heruntergeladen worden sein, was nach Presseberichten einen neuen Rekord darstellt. Die physische Version, also die „Satellite“-Single ist auch bereits erhältlich, hierzu liegen aber noch keine Verkaufszahlen vor.

Die CD-Version von „Satellite“ enthält übrigens auch die beiden anderen Songs, mit denen Lena Meyer-Landrut im Endausscheid zum Grand Prix antrat, nämlich „Bee“ und die eigens nur für Lena geschriebene Nummer „Love Me“. Ob Lena insgeheim lieber mit einem dieser Lieder in Oslo angetreten wäre, man weiß es nicht. Aber letztlich haben die Musikfans mit ihrem Kaufverhalten ja immer recht.

Am 29. Mai wissen wir, ob Lena Meyer-Landrut mit „Satellite“ auch international punkten kann. Dann findet das Finale des Eurovision Song Contest in Oslo statt. Die ARD überträgt wie gewohnt live.

Konzert-Termine von Lena Meyer-Landrut sind übrigens noch nicht bekannt.

::amazon(„B003AIKBKS“):: ::amazon(„B003CI4FDK“)::

3 Gedanken zu „Lena-Meyer Landrut: Oslo-Song „Satellite“ – deutscher Grand Prix-Beitrag 2010“

  1. als deutscher beitrag für oslo ist “satellite” doch wirklich dufte. ob wir damit nun siegchancen haben oder nicht, dieser oslosong ist zumindest nicht peinlich und wird ein bisschen aus der masse herausstechen. danke dafür stefan raab und lena meyer landrut!

  2. sattellite grand prix sieger – dass wäre richtig genial. aber ich glaub da nicht ran. wann hat ein deutscher grand prix beitrag zuletzt chancen gehabt? ich glaub, das wertungssystem hilft uns einfach nicht weiter.

  3. ich find auch, satelite ist ein super deutscher beitrag für oslo . lena meier landrut wird den grand prix für deutschland ordentlich bestreiten und mal eine etwas andere farbe in den song contest alltag bringen. find ich gut, dass sie gewonnen hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>