Lynyrd Skynyrd Konzerte 2012 – Tour-Daten

Die Band Lynyrd Skynyrd kommen 2012 für einige Konzerte nach Deutschland. Die Konzerttermine und Tourdaten stehen bereits fest. Auf ihrer Tournee treten Lynyrd Skynyrd unter anderem in Leipzig, Hamburg, München, Berlin auf. Auch Auftritte auf Festivals sind geplant. Der Vorverkauf der Tickets hat bereits begonnen.

Lynyrd Skynyrd, die Band, die in den 70er Jahren durch Southern Rock bekannt wurde, ist wieder da. Wir erinnern uns an Titel wie „Sweet Home Alabama“ mit seinem authentischem Südstaatenrock, welcher bereits 1974 entstand. Zu den Themen gehören Elemente aus Rock, Blues Rock und Country in einer gelungenen Mischung. Die Konzerte der Band verkörpern den typischen Südstaatenflair. Die Termine der Tour 2012 in Deutschland sehen wie folgt aus (Tickets schon im Vorverkauf):

Tour: Lynyrd Skynyrd Konzerte 2012

05. Juni 2012 München – Zenith, die Kulturhalle
06. Juni 2012 Leipzig – Parkbühne (Clara Zetkin Park)

-> Tickets

07. Juni 2012 Berlin – Zitadelle Spandau
10. Juni 2012 Hamburg – Stadtpark Freilichtbühne

Lynyrd Skynyrd gründeten sich bereits während der Highschoolzeit und benannten sich nach dem damaligen Sportlehrer, der die Schüler bei Verstößen gegen die Schulordnung ertappte. Die ersten größeren Erfolge hatte die Band bereits 1968. In dieser Zeit begannen sie überall im Süden der USA aufzutreten. Damals spielten sie auch als Vorgruppe zahlreicher Bands. Ab 1971 konnten sie die ersten Studioerfahrungen sammeln. In den nächsten Jahren folgten einige Studioalben sowie Livealben. Nach einigen Neuformierungungen der Bandmitglieder sind sie 2012 wieder auf Tour.

Seit 40 Jahren besingt nun die Band Lynyrd Skynyrd mit ihren Texten das einfache Leben der hart arbeitenden Südstaatenamerikaner. Authentische Texte stehen daher seit dieser Zeit im Mittelpunkt. In der heutigen Besetzung mit Ronnie Van Zant als Sänger, Gary Rossington, Allen Collins, Ed King, Billy Powells, Leon Wilkeson und Bob Burns als Drummer sind sie nicht nur in Deutschland auf Tour, sondern auch kreuz und quer durch die Vereinigten Staaten. Ein besonderes Erlebnis nicht nur für die Fans von damals, sondern auch für Liebhaber des rockigen Sounds mit der unverwechselbaren harten Stimme der Südstaaten, machen diese Konzerte zu einem einmaligen und unvergessenen Erlebnis musikalischen Könnens. Die legendäre Band Lynyrd Skynyrd wurde im Jahr 2006 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>