Ostrock Klassik 2010: Konzerte, Tour & Tickets

Puhdys, City und Karat waren die Headliner bei den Ostrock Klassik Konzerten 2009. Wer 2010 auf der Tour dabei sein wird, wurde bislang noch nicht verkündet, aber einige Konzerttermine sind schon bekannt. Im September und Oktober 2010 wird die Ostrock Klassik Tour u.a. in Berlin, Leipzig und Erfurt, im November in Magdeburg und Schwerin halt machen.

Klar, dass noch weitere Ostrock Klassik Konzerte 2010 dazu kommen werden, immerhin hat sich das Festival der Ostrock-Stars in den letzten paar Jahren zu einem Publikumsmagneten entwickelt, und zwar nicht nur im Osten, sondern auch im Westen der Republik. Musikalische Unterstützung werden die Ostrocker auch 2010 wieder vom Filmorchester Babelsberg erhalten. Programmtechnisch gibt es ein paar Überraschungen, bislang sind folgende Bands und Künstler angekündigt: Puhdys, City, Renft, Rockhaus, Dirk Michaelis sowie Tino Eisbrenner. Als Nicht-Ostrocker ist auch Michael Hirte dabei.

Ostrock klassik 2010 – Konzerte & Tour

11. September 2010 Berlin – Kindl-Bühne Wuhlheide
08. Oktober 2010 Erfurt – Messehalle
09. Oktober 2010 Leipzig – Arena
26. Oktober 2010 München – Olympiahalle
04. November 2010 Dresden – DAZ Messe, Messehalle 1
05. November 2010 Schwerin – Sport- und Kongresshalle
06. November 2010 Magdeburg – Bördelandhalle
12. November 2010 Zwickau – Stadthalle

3 Gedanken zu „Ostrock Klassik 2010: Konzerte, Tour & Tickets“

  1. sehr cool, dass city und die phudys bei ostrock klassik 2010 dabei sind. auf die puhdys kann man ja ohnehin nicht verzichten. aber silly fehlen mir! ;(

  2. wieder mal ein gutes programm beim ostrock klassik 2010. da kreigt jeder geschmack was geboten, würde ich sagen. kann man auch mit der ganzen familie zum konzert gehen! toll!

  3. die ostrock klassik konzerte sind echt eine der besten ideen die die konzertmacher des landes in den vergangenen jahren so hatten. ich denke, auch ostrokc klassik 2010 wird dies wieder unter beweis stellen. das publikum für diese art unterhaltung ist auf jeden fall da.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>