„Phoneguy“ – gelernt ist gelernt

Wenn Pop/Rock auf eine reichliche Portion Funk, gemixt mit ein wenig Reggae und einem Schuss Hip-Hop trifft, dann kommt dabei ein höchst interessanter Mix heraus! Ein solcher Stilmix ist einer Band aus NRW gelungen – „Phoneguy“.

Im September 2008 haben „Phoneguy“ an der Popakademie in Enschede gegründet. Sänger Paul, Keyboarderin und Backgroundsängerin Cosima, Gitarrist Rafael, Bassist Christoph und Drummer Alex haben seitdem eine Menge geschafft. Die erste CD mit drei Songs ist seit Januar 2011 draußen. Die Aufnahmen für dieses Album wurden sehr sauber und professionell abgemischt und aufgenommen – und das ist kein Zufall. „Phoneguy“ konnten beim „Campus Total 2010“ in Dortmund als beste Band punkten und gewannen so den ersten Preis: ein Studiowochenende. Und dass dieser Preis nicht nur gerechtfertigt, sondern auch goldrichtig investiert wurde, lässt sich durch simples reinhören in die CD ganz einfach beweisen.

Und nicht nur das: auch Live konnten „Phoneguy“ bisher eindrucksvoll beweisen, was in ihnen steckt. So gelang es der damals noch recht jungen Band, die beste Band an der AKI Enschede zu werden. Zahlreiche Live-Auftritte folgten und sind auch für 2011 geplant. Es ist nicht zu überhören, dass die fünf Musiker ihr Fach beherrschen – kein Wunder: gelernt ist gelernt. Aber keine Sorge: Leidenschaft und Spaß sind bei all der Perfektion nicht auf der Strecke geblieben.

Die Möglichkeit, sich live von der Band mitreissen zu lassen gibt es hier:

26.02.2011 Attic, Jam Musikschule Ahaus
10.03.2011 Band Movies, Metropool Hengelo
02.10.2011 Kulturrampe Krefeld mit So Kind Stacy

myspace

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>