Piracy – The Skarockers – Ska-Rock-Konzerte

Die Skapiraten sind los, wenn man den Bandnamen Piracy wörtlich nehmen darf. Als „Skarockers“ bezeichnet sich die siebenköpfige Band selbst. Vor allem im Stuttgarter Raum haben sich Piracy bereits einen Namen gemacht. Immerhin ist man auch schon seit mehr als zehn Jahren aktiv, hat Support-Konzerte für Größen wie The Busters, Moneybrother, Normahl oder The Toasters absolvieren dürfen.

Und die musikalische Mischung, die Piracy verbreiten, hat es durchaus in sich. Neben den Ska-typischen Offbeat-Passagen werden auch immer mal wieder ordentlich rockende, verzerrte Gitarren aufs Publikum losgelassen. Definitiv kein 08/15 Ska, soviel ist gewiss. Und tanzbar ist das Ganze natürlich auch noch.

Im Jahr 2010 sind Piracy – The Skarockers noch ein paar mal live auf Tour zu erleben. Hier die festen Konzerttermine:

Piracy Konzerte

24.11.2010 Stuttgart – Zwölfzehn,
23.12.2010 Rottenburg am Neckar -Tatort

Myspace

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>