Roxette Konzerte 2011 – Tour-Daten Deutschland (Open Air)

Foto: EMI

Roxette starten 2011 endlich mal wieder eine richtige Tour. Nachdem sie nach der Genesung von Sängerin Marie Fredriksson schon u.a. im Rahmen der Nokia Night Of The Proms auf die Bühnen zurückkehrten, folgen nun echte Roxette Konzerte 2011. Per Gessle und Marie Fredriksson live – daran werden sicherlich alle ihre Freude haben, die sich noch gut an die späten 80er und frühen 90er Jahre erinnern können, als die beiden Schweden aus den Charts kaum wegzudenken waren. Hits wie „The Look“, „It Must Have Been Love“ oder „Joyride“ laufen auch heute noch immer mal wieder im Radio, sind quasi zeitlose Pop-Klassiker geworden. Und die Verkaufszahlen sprechen auch eine ganz deutliche Sprache: 45 Mio. Alben sollen Roxette bislang abgesetzt haben, hinzu kommen noch 25 Mio. Singles. Ein echtes Pop-Phänomen, und das obwohl (oder gerade weil) die Band immer einen unverkennbar eigenen Stil pflegte und sich nie kurzzeitigen Moden und Trends unterwarf.

Die Roxette Konzerte 2011 sind dann auch als große Greatest Hits Tour geplant. Ob es vielleicht trotzdem noch den einen oder anderen neuen Song zu hören geben wird, kann man bislang nur spekulieren. In jedem Fall wird die Tournee durch vie deutsche Städte führen, so zumindest die erste Planung. Vielleicht kommen aber zu Berlin, Oberursel, Leipzig und Köln (übrigens alles Open Air Shows im Juni 2011) noch mehr Roxette Konzerte hinzu. Genug Fans haben Per und Marie mit Sicherheit noch in Deutschland. Roxette Tickets sind bereits im Vorverkauf zu bekommen. Hier die Konzerttermine & Tourdaten im Überblick:

Tour: Roxette Konzerte 2011

11. Juni 2011 Berlin – Zitadelle Spandau -> TICKETS
12. Juni 2011 Oberursel – Hessentag -> TICKETS
15. Juni 2011 Leipzig – Völkerschlacht-Denkmal -> TICKETS
16. Juni 2011 Köln – Tanzbrunnen -> TICKETS
25. Juni 2011 Ingolstadt – Audi RockPop Festival -> -> TICKETS

NEU: Roxette Tour 2011 im Herbst

11. Oktober 2011 München
13. Oktober 2011 Hannover – TUI Arena -> TICKETS
14. Oktober 2011 Halle – Gerry Weber Stadion -> TICKETS
16. Oktober 2011 Mannheim – SAP Arena -> TICKETS
17. Oktober 2011 Stuttgart – Hanns-Martin-Schleyerhalle -> TICKETS
19. Oktober 2011 Oberhausen – König-Pilsener-Arena -> TICKETS
24. Oktober 2011 Berlin – O2 World -> TICKETS
25. Oktober 2011 Hamburg – O2 World -> TICKETS
27. Oktober 2011 Nürnberg – Arena Nürnberger Versicherung -> TICKETS

7 Gedanken zu „Roxette Konzerte 2011 – Tour-Daten Deutschland (Open Air)“

  1. wie schön, dass sich marie wieder gefangen hat und es jetzt die roxette comeback tour endlich gibt. klar, die alten hits müssen alle mit, aber auf ein paar neue lieder wäre ich trotzdem gespannt. ich meine per gessle ich ja bekanntermaßen einer der besten pop songwriter in schweden, da muss doch für die roxette konzerte 2011 auch was neues möglich sein, oder??

  2. hab noch nie roxette live gesehen. ich denke, dieses mal wage ich es, und geh zur tour 2011. wer weiss wie oft es die gelegenheit noch geben wird. wahrscheinlich machen die beiden ja nicht ewig weiter. gratest hits konzerte – das klingt ja schon so, als ob nicht viel neues mehr zu erwarten ist.

  3. wow roxette sind richtige arbeitstiere – deutschland an ein paar tagen hintereinander. aber ok – dafür sind sie jetzt auch wieder in aller munde. ich hoffe nur, dass sie auch alle ihre alten hits spielen wie neulich bei dem medley bei wetten dass oder wo das war. das war echt cool.

  4. also joyride kann ich echt nicht mehr hören. ich hoffe, die haben auch ein paar neue songs.. aber ich finde es auch schon sehr bewundernswert, wie viele hits die hatten und wie lange die so am markt sind. äusserlich scheinen roxette sich auch kaum verändert zu haben. aber für eine neue frisur hätte es doch schon mal wieder reichen können, finde ich.. spätestens in 20 jahren sind dann die 80er mecken auch nicht mehr in.

  5. wenn auf tournee roxette genauso gut sind wie das neue album, dann kann man nur sagen: comeback geglückt. auch cool dass es nun neue deutschlandtermine gibt im oktober. hat man mehr gelegenheit, dabei zu sein.

  6. Also ich war ja schon von Kindestagen an ein Fan von Roxette. Vor allem die Stimme von Marie Fredriksson hatte es mir immer angetan, die war so ne Art Idol für mich. Zumal sie (damals) die coolsten Frisuren hatten. Ich finde, beide – auch Per – haben sich gut gehalten. Die Musik stimmt immer noch. Freu mich deshalb sehr, dass dieses Jahr eine so große Tournee ins Haus steht.

  7. Also ich war gestern 24.10.auf ihr Konzert und fand es einfach nur scheisse meine Mutter war auch mit bei und Sie selber war vor 20Jahren schon mal da und meinte das es ein Witz war. Sie hat in der O2 Arena gespielt und man musste länger warten als sie überhaupt gespeilt hat .Das Konzert ging um 20uhr los und sie selber war erst um 21.30Uhr da , das war ja nicht mal das schlimme aber für 65Euro dann nur 1Stunde spielen das finde ich richtig traurig mit Zugabe waren wir den doch bei 1Stunde und 15minúten . Also ich würde dafür kein Geld mehr ausgeben und das ging nicht nur mir so ich habe es alleine von 30weiteren Gästen mitbekommen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>