Sting Konzerte 2010 – Tour mit Orchester

Foto: Tony Molina / Deutsche Grammophon

Sting hat erst vor ein paar Jahren mit The Police eine beachtliche Reunion-Tour absolviert. Danach jedoch kehrte der Sänger und Bassist ein wenig der Rockmusik den Rücken, spielte zum einen mittelalterlich inspirierte Stücke (Album If On A Winter’s Night), kehrt nun aber sogar mit Orchester auf die Konzert-Bühnen zurück. Zwar sind auf der Sting-Tour 2010 seine größten Hits aus allen denkbaren Schaffensphasen vertreten (also auch Police-Songs), allerdings werden diesmal aufwendig arrangierte Orchester-Stücke daraus gemacht. Denn unter Leitung von Maestro Steven Mercurio ist das Royal Philharmonic Concert Orchestra mit am Start, um Stings Kompositionen zu neuen Ehren und vor allem vollerem Klang zu verhelfen. Außerdem wird der Ausnahmekünstler von seiner Band bestehend aus David Cossin (Drums), Dominic Miller (Gitarre), Ira Coleman (Bass) und Jo Lawry (Vocals) begleitet.

Fünf Sting-Konzerte samt Orcherster sind 2010 zunächst angekündigt, im Septemner und Oktober wurden große Hallen dafür gebucht. Kein Zweifel, dass der Ansturm dabei groß sein wird. Hier die Konzerttermine:

Tour: Sting Konzerte 2010

-> ALLE KONZERTE & TICKETS IM ÜBERBLICK

21. September 2010 Berlin – O2 World -> TICKETS
24. September 2010 Köln – LANXESS Arena -> TICKETS
19. Oktober 2010 Hamburg – O2 World -> TICKETS
20. Oktober 2010 Frankfurt – Festhalle -> TICKETS
23. Oktober 2010 Stuttgart – Hanns-Martin-Schleyer-Halle -> TICKETS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>