Scooter Konzerte 2012 – Tour-Daten

::amazon2(„B005I735RU“):: Man kann ja von Scooter halten, was man will. Man darf sie nur auf gar keinen Fall unterschätzen. Die Truppe um Frontmann H.P. Baxxter wurde praktisch seit Anbeginn ihrer Karriere belächelt, weil sie nie besonders cool oder subversiv mit dem Genre Techno umgingen, sondern es meist auf möglichst große Massentauglichkeit anlegten. Aber nachdem der große Techno-Boom abgeebbt ist, muss man konstatieren: So ziemlich die einzigen Überbleibsel, die es noch regelmäßig in die Charts schaffen, sind: Scooter. Auch die Scooter Tour 2012 wird diesen Status wieder einmal unterstreichen. Scooter Konzerte 2012 – Tour-Daten weiterlesen

Paul Kalkbrenner Tour 2011 – Konzerte

::amazonl(„B004VU04OM“)::Paul Kalkbrenner – dieser Name war bis vor ein paar Jahren nur Eingeweihten in der Electro- und Techno-Szene ein Begriff. Davon kann heute freilich nicht mehr geredet werden, denn wenn es einen Megastar unter den deutschen DJs gibt, dann ist das derzeit mit Sicherheit eben jener Paul Kalkbrenner. Das hat jener freilich nicht nur seinen durchaus eingängigen Tracks zu verdanken, sondern zu einem Großteil auch dem überaus sehenswerten Kinofilm „Berlin Calling“ – sowie natürlich dem zugehörigen Soundtrack -, welcher Kalkbrenner auch abseits seiner angestammten Fanschar berühmt machte. Mittlerweile ist Kalkbrenner definitiv im Mainstream angekommen, das zeigt auch seine kommende Tour 2011. Paul Kalkbrenner Tour 2011 – Konzerte weiterlesen

Die Atzen Konzerte 2011 – Tour-Daten

::amazonl(„B0033QEUPE“):: Die Atzen gehen auf Tour 2011 – und das nicht etwa nur auf warmen Party-Inseln wie Mallorca. Nein, Manny Marc und Frauenarzt, vielleicht momentan das Party-Duo schlechthin, gönnen ihren Fans in Deutschland eine wirklich umfangreiche Atzen-Tournee. Die Konzerte 2011 starten Anfang April und ziehen sich über den Mai bis in den Juni. Dabei wird von Norden bis Süden so ziemlich jede Ecke der Republik mit Atzen-Musik beschallt. Und die hat es bekanntlich in sich. Rap wird mit Techno, zackigen Beats, bauchlastigen Bässen aber auch irendwie Punkstyle verquirlt. Und heraus kommt eine fabelhaft partytaugliche Mischung, die eben nur einen Namen verdient: Atzen-Musik. Die muss man gehört haben, um sie zu begreifen. Oder am besten live ein Atzen-Konzert mitmachen. Für alle, die sich noch nichts unter Atzenmusik vorstellen können, ist natürlich der Überhit „Das geht ab!“ die Einstiegsdroge schlechthin, aber das aktuelle Album Atzen Musik Vol.2, erschienen Anfang 2010, hat noch etliche weitere Knaller zu bieten. Da kann die Atzen-Party steigen. Am besten dazu beim Konzert noch die passenden Atzen-Klamotten anziehen, um den original Atzenstyle nachzuempfinden, und das Gesamtbild stimmt. Tickets für die Atzen-Konzerte sind bereits im Vorverkauf zu bekommen, die Preise der Karten liegen bei rund 25 Euro. Hier die anstehenden Konzerttermine der Atzen-Tour 2011:

Die Atzen Konzerte & Tour 2011

01. April 2011 Chemnitz – Südbahnhof -> TICKETS
02. April 2011 Erfurt – Stadtgarten -> TICKETS
07. April 2011 Berlin – Huxley’s -> TICKETS
08. April 2011 Braunschweig – Jolly Joker -> TICKETS
09. April 2011 Magdeburg – Kulturwerk-Fichte -> TICKETS
14. April 2011 Hannover – Capitol -> TICKETS
15. April 2011 Bremen – Aladin Music Hall -> TICKETS
16. April 2011 Osnabrück – Hyde Park -> TICKETS
21. April 2011 Giessen – Hessenhallen -> TICKETS
23. April 2011 Münster – Skaters Palace -> TICKETS
24. April 2011 Köln – Live Music Hall -> TICKETS
28. April 2011 Frankfurt – Union Halle -> TICKETS
29. April 2011 Freiburg – Zäpfle Club in der Rothaus Arena -> TICKETS
30. April 2011 Stuttgart – LKA-Longhorn -> TICKETS
05. Mai 2011 Würzburg – Posthallen -> TICKETS
06. Mai 2011 München – TonHalle -> TICKETS
07. Mai 2011 Straubing – Joseph-von-Fraunhofer-Halle -> TICKETS
13. Mai 2011 Dresden – Reithalle Straße E -> TICKETS
14. Mai 2011 Leipzig – Der Anker -> TICKETS
20. Mai 2011 Mannheim – Maimarkt Club -> TICKETS
21. Mai 2011 Oberhausen – Turbinenhalle -> TICKETS
26. Mai 2011 Kiel – Halle400 -> TICKETS
27. Mai 2011 Flensburg – Deutsches Haus -> TICKETS
28. Mai 2011 Hamburg – Edelfettwerk -> TICKETS
02. Juni 2011 Wartenberg – Wartenberg Oval -> TICKETS
03. Juni 2011 Saarbrücken – Garage -> TICKETS
04. Juni 2011 Karlsruhe – Festhalle Durlach -> TICKETS
17. Juni 2011 Chemnitz – Südbahnhof -> TICKETS
18. Juni 2011 Erfurt – Stadtgarten -> TICKETS
01. Juli 2011 Flensburg – MAX -> TICKETS
02. Juli 2011 Heidenheim – Brenzpark -> TICKETS
16. Juli 2011 Regensburg – Alte Mälzerei -> TICKETS
28. Oktober 2011 Thalmässing – Thalmässinger Music Adventure (Lesch Halle) -> TICKETS

Paul van Dyk: Konzerte 2010 & Tour

Er gilt als einer der besten und zweifellos auch erfolgreichsten DJs der Welt: Paul van Dyk, der aus der ostdeutschen Provinzstadt Eisenhüttenstadt stammt. Paul van Dyk ist aber mehr als nur Techno- und House-Musiker. Er ist Kosmopolit und politisch wie auch sozial engagiert. Dabei konnte Paul van Dyk nicht einmal so sehr durch hohe Charts-Positionen von sich reden machen in seiner nun schon fast 20-jährigen Karriere. Doch als DJ braucht man diese ja auch nicht unbedingt – auch mit Live-Auftritten kann man ja gutes Geld verdienen, um die Welt kommen und sein Publikum sogar viel direkter erreichen.

Für 2010 sind bislang nur wenige Paul van Dyk Konzerte geplant. Wer Paul van Dyk auf Tour 2010 erleben will, muss sich also ranhalten. Hier die Konzerttermine im Überblick:

Tour: Paul van Dyk Konzerte 2010

15. Mai 2010 Hannover – Capitol -> TICKETS
11. September 2010 Berlin – o2 World -> TICKETS

Paul Kalkbrenner Tour & Konzerte 2010

Ein DJ als Superstar: Was bisher in Deutschland v.a. für Kandidaten wie Marusha oder Sven Väth galt, trifft mittlerweile wohl auch auf Paul Kalkbrenner zu. Seit gut einem Jahrzehnt erscheinen Platten von Kalkbrenner, längst hat er sich über die Szene von Berlin Friedrichshain hinaus einen Namen gemacht. Nicht zuletzt auch durch seinen schauspielerischen Auftritt im Film Berlin Calling, der den ausgebildeten Trompeter auch Leuten näherbrachte, die mit elektronischer Musik vielleicht weniger am Hut haben.

Mittlerweile füllt Paul Kalkbrenner auf Tour nicht mehr nur szenige Clubs, sondern große Hallen. So werden auch die Kalkbrenner Konzerte 2010 Massenevents werden, wie ein Blick auf die kommenden Konzerttermine und Lokalitäten nahelegt. Hier der Überblick:

Paul Kalkbrenner DJ-Sets – Konzerte 2010

06. März 2010 Köln – Palladium -> TICKETS
19. März 2010 Leipzig – Haus Auensee -> TICKETS
27. März 2010 Dresden – EVENTWERK -> TICKETS
03. April 2010 Berlin – Arena Treptow -> TICKETS
17. April 2010 Frankfurt – Jahrhunderthalle -> TICKETS

01. Oktober 2010 LUX – Esch Alzette- Rockhal -> TICKETS

Festivals

15. August 2010 Leipzig – Th!nk?-> TICKETS
21. August 2010 Bad Aibling – Echelon -> TICKETS
22. August 2010 Neuss – Circle Of Love-> TICKETS
19. September 2010 Mainz/ Kostheim – Awake-> TICKETS

::amazon(„B001JERMFW“):: ::amazon(„B002EBV1QU“):: ::amazon(„B000I2JKW4″):: ::amazon(„B0001ELXYM“)::

Scooter Konzerte & Tour 2010

Es wird bald wieder ein fröhliches „Hyper Hyper“ durch Deutschlands Konzerthallen schwingen, denn Scooter kommen zurück. Das neue Album soll Under The Radar Over The Top heißen und Anfang Oktober in den Plattenläden stehen. Die passende Scooter-Tour folgt dann im März 2010. Hier die bislang angekündigten Termine:

Scooter Konzerte 2010: Under The Radar Over The Top-Tour

11. März 2010 Köln – Palladium -> TICKETS
12. März 2010 Hamburg – Color Line Arena -> TICKETS
13. März 2010 Berlin – Arena -> TICKETS
16. März 2010 Rastatt – Badner Halle -> TICKETS
18. März 2010 München – Zenith -> TICKETS
19. März 2010 Essen – Grugahalle -> TICKETS
20. März 2010 Leipzig – Arena -> TICKETS

HP Baxxter, Rick J. Jordan und Michael Simon sind Scooter. In den frühen 90ern war das Trio maßgeblich am Techno-Boom in Deutschland wie auch international beteiligt. Zwar werden die Texte sicher keine Dichterpreise mehr gewinnen und auch die Beats sind selten mit Innovationen versehen, aber Scooter treffen doch immer wieder den Nerv ihrer Fans. Scooter-Musik ist simpel, wirkt sofort, geht in Bauch und Beine und ist nach wenigen Takten zu verstehen. Das wird auch das Album Under The Radar Over The Top unter Beweis stellen. Nicht umsonst haben Scooter für die kommenden Konzerte 2010 wieder große Hallen gebucht. Scooter-Techno stirbt wohl nie, auch wenn seine Macher nicht mehr die Jüngsten sind.

::amazon(„B001EZ77U6″):: ::amazon(„B002L5ILPS“):: ::amazon(„B002LSPV8A“)::