Temper Trap Konzerte 2012: Tour & Tickets

Die australische Band um Frontmann Dougi Mandagi entstand aus der Gelegenheit heraus. Als Straßenmusiker arbeitend, lernte er seinen Schlagzeuger Tobi Dundas kennen. Zusammen mit einem Bassisten traten sie gemeinsam auf und als ein Freund von Dundas, der jetzige Gitarrist, dazu stieß, war die Gruppe komplett.
Die ersten Auftritte fanden natürlich in Australien statt. Quer durch das Land tourte The Temper Trap und verzeichnete erste Erfolge. Ein britischer Produzent wurde schließlich auf sie aufmerksam und es kam zum ersten Album und darauf folgend der ersten Singleauskopplung „Sweet Disposition“. Bekannt geworden durch häufigen Einsatz in Werbespots, wurde sowohl die Single als auch die Band schnell berühmt. 2009 tourte die sie durch Großbritannien, die USA und Westeuropa und auch in diesem Jahr stehen wieder eine Tour und Konzerte auf dem Plan.

Tour: The Temper Trap Konzerte & Tickets 2012

25. Juni 2012 – Berlin – Astra Kulturhaus
26. Juni 2012 – Köln – E-Werk
28. Juni 2012 – Luxemburg – City den Atelier

-> TICKETS für The Temper Trap bestellen

Wie es weiter geht

Im Mai diesen Jahres veröffentlichen die Wahl-Londoner nun das von den Fans lang ersehnte zweite Album „Conditions“. Momentan tourt die Band noch durch die USA, schon bald aber kehrt The Temper Trap in ihre Wahl-Heimat Großbritannien zurück, um dort einige Konzerte und Auftritte zu geben. Danach geht es weiter in die alte Heimat Australien und im Juni beglücken sie die deutschen Fans mit ihren Gesangskünsten. Die Tour 2012 wird schon seit längerem mit Freude ersehnt und steht nun endlich kurz bevor. Wer es nicht zu einem Tourtermin in Deutschland schafft, hat noch die Möglichkeit eines unserer Nachbarländer zu besuchen, da The Temper Trap auch in Luxemburg auftritt. Ebenso stehen noch zahlreiche Festival-Gigs auf dem Tourplan für 2012. Wer also ein wenig Reiselust mitbringt, kann seine Lieblingsband durch ganz Europa verfolgen und den Auftritten beiwohnen.

Was die Fans erwartet

Wie schon bei den vergangenen Konzerten der letzten Jahre können sich die Fans wieder auf gefühlvolle und atmosphärische Klänge von The Temper Trap freuen. Vor allem durch die tadellose Kopfstimme des Frontmannes Dougi Mandagi wird den Fans eine klare und deutliche Musik näher gebracht, die von vielen schon so lang ersehnt wird. Durch den Groove, den die Musik von The Temper Trap mit sich bringt, und die pulsierende Art, ist den vier Musikern heftiger Applaus garantiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>