Tour 2013 Max Raabe & Orchester: Neues Programm & Tickets

Auch auf der Tour 2013 wird Max Raabe mit dem Palastorchester, dessen neue CD von Annette Humpe produziert wurde, überzeugen. Die 20er und 30er Jahre werden wiederbelebt. Infos & Tickets finden Sie hier.

Max Raabe ist Mitbegründer und Leiter des Palast Orchesters in Berlin und seit nunmehr 25 Jahren kann er unzählige Auftritte im In- und Ausland vorweisen.

In seinen Konzerten läßt er Lieder aus den 20er und frühen 30er Jahren wieder aufleben – viele von jüdischen Komponisten.
Lieder, Schlager und Couplets, kubanische Rumbas, fröhliche Foxtrotts und elegante Tangos sind mit dabei.
Die ironischen Texte treffen heute den Zeitgeist wie vor 80 Jahren und sind dabei trotzdem von heiter-melancholischer Leichtigkeit – dazu trägt auch der Charme Max Raabes und seine unnachahmlich sanfte Stimme sowie seine schnörkellose Interpretation bei.

Tour: Max Raabe & Palast Orchester Konzerte & Tickets 2013

-> TICKETS für Max Raabe & Palast Orchester bestellen

15. Februar 2013 – Schwerin
16. – 17. Februar 2013 – Hamburg
18. Februar 2013 – Bremen
19. Februar 2013 – Münster
20. Februar 2013 – Bielefeld
23. – 24. Februar 2013 – München
25. Februar 2013 – Stuttgart
26. Februar 2013 – Nürnberg
27. Februar 2013 – Mannheim
2. März 2013 – Leipzig
3. März 2013 – Zwickau
9. – 10. März 2013 – Hannover
11. März 2013 – Göttingen
12. – 13. März 2013 – Frankfurt am Main
25. April 2013 – Saarbrücken
26. April 2013 – Dortmund
25. September 2013 – Ludwigshafen
27. September 2013 – Karlsruhe
23. Oktober 2013 – Augsburg

Es handelt sich dabei nicht um bloße Remakes, sondern um herrliche Neuinterpretationen, die das zeitlose Moderne dieser Werke offenbaren. Mit Charme, Witz und besonderer stimmlicher Wandlungsfähigkeit verleiht Max Raabe den alten Nummern neuen Glanz.

Max Raabe scheut sich nicht, auch moderne Rock und Pop Songs in diesem Stil zu interpretieren – außerdem gibt es inzwischen auch viele eigene Texte in seinem Repertoire. Daraus ergibt sich eine interessante Mischung verschiedener Musikrichtungen, die die ältere Generation sowie auch sehr junge Menschen erreicht.

Das aktuelle Album „Küssen kann man nicht alleine“ ist in Zusammenarbeit mit Annette Humpe, der ehemaligen Ich + Ich Sängerin, entstanden. Zwölf Lieder, gesungen von Max Raabe, geschrieben und produziert von Annette Humpe, sind dabei heraus gekommen. Mit diesem Album tourt Max Raabe nun durch Deutschland. Im Februar 2012 wurde die Produktion „Küssen kann man nicht alleine“ in den USA veröffentlicht – es folgte eine 3 wöchige Konzerttournee. Außerdem wird es Konzerte in Rußland und England geben.

Im Jahr 2013 soll dieser Erfolg mit einer Tournee durch 13 deutsche Städte „mit neuem Programm“ fortgesetzt werden. Auch Auftritte weltweit sind wieder geplant, bei denen Max Raabe und das Palastorchester einmal mehr das Puplikum mit Vielseitigkeit, Altem und Neuem überraschen wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>